Calcium-Citrat mit 21.1% Calcium

1,49 €

(2,98 € pro 100g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Calciumgehalt: 21.1%
  • Ideal als Abwechslung zu Calcium Carbonat und Eierschale
  • Geeignet zur Verwendung bei Struvit Steinen
Größe
Menge

 

Versandkostenfrei ab 50€

 

Versandkostenfrei ab 100€

 

Whatsapp-Support: +43 664 618 33 06

Calcium Citrat kommt, wie der Name schon sagt, zur Deckung des Calcium-Bedarfs im Katzen BARF zum Einsatz. 

Bei gesunden Katzen sollte zwischen den Supplementen abgewechselt werden, indem man in einem Rezept Calcium Citrat und in einem weiteren Rezept z.B. Calcium Carbonat oder Eierschale verwendet. 

Allerdings gibt es gesundheitliche Einschränkungen, die den Gebrauch bestimmter Supplemente "verbieten". So sollte bei einer Katze, die an Struvit-Steinen leidet, eher Calcium Citrat verwendet werden. Struvitsteine bilden sich nur in alkalischem Milieu und lösen sich bei einem sauren Urin-pH-Wert auf. 

Das Calcium-Citrat fungiert in einem solchen Fall als Regulator und säuert den Urin an, wodurch es sich für eine spezielle Struvit-Diät besser eignet als andere Calcium-Supplemente. 

Dosierung: 

Um ein ausgeglichenes Ca/P-Verhältnis zu erreichen, sollte man 9g Calcium Citrat für 1kg Fleisch verwenden. Bei diesen Angaben handelt es sich jedoch nur um einen groben Richtwert, da die tatsächliche Menge davon abhängt, welche Supplemente und welche Fleischsorten für das jeweilige Rezept verwendet werden.

000065
10 Artikel

Bewertungen

Dieses Produkt bewerten

Calcium-Citrat mit 21.1% Calcium

  • Calciumgehalt: 21.1%
  • Ideal als Abwechslung zu Calcium Carbonat und Eierschale
  • Geeignet zur Verwendung bei Struvit Steinen

Dieses Produkt bewerten