Campino - unser Werbegesicht, Produkttester und Logistikleiter in Personalunion…

Leute, ich kann Euch eines sagen: im Grunde schmeiße ich „Cat’s Taste“ quasi alleine. Das möchten meine Menschen eigentlich nicht hören, weil sie finden, ich mache viel zu wenig. Aber, seien wir mal ehrlich: ich bin das Werbegesicht von „Cat’s Taste“, ich teste die Produkte, ich kümmere mich um die Pakete und sorge dafür, dass meine Menschen immer schön in Bewegung bleiben. Das ist ein verdammt anstrengender Job.

Ihr wollt, dass ich der Reihe nach von „Cat’s Taste“ erzähle? Na gut, dann mal los:

Campino

Meine Menschen haben Cat’s Taste gegründet, weil sie Katzen für ganz besondere Tiere halten. Dem kann ich natürlich nur zustimmen. Katzen sind intelligent, witzig, flauschig, kreativ und wunderschön. Aus diesem Grund stellen wir auch besondere Ansprüche an unsere Umgebung. Wir möchten weich gebettet werden, schmackhaftes und gesundes Futter, aufregendes und haltbares Spielzeug.
Diese ganzen Anforderungen zu erfüllen ist oft gar nicht so einfach, weil es zwar eine riesige Auswahl an Katzen-Produkten gibt, diese aber oft nicht den Qualitätsansprüchen meiner Menschen entsprechen.

„Was unsere Katzen nicht mögen, mögen wir auch nicht“

Aus diesem Grund sind sie auf die Idee gekommen, eigene Produkte auf den Markt zu bringen und nur mit Herstellern zu arbeiten, von deren Qualität sie überzeugt sind. Am Anfang bedeutete dies für mich, jede Menge Produkte testen zu dürfen. Meine Menschen haben eine Vorauswahl getroffen und dann Produktproben bestellt. So habe ich hochwertiges Katzenfutter verkostet, meinen plüschigen Hintern auf weiche Kissen und Decken gebettet und massenhaft Spielmäuse durch die Wohnung gejagt. Und natürlich habe ich auch die selbst hergestellten Leckerlies, Beißringe und Strickbälle ausgiebig getestet.

Allerdings kann ich die ganze Arbeit nicht komplett alleine machen, schließlich muss ich zwischendurch auch noch die Bestellungen bearbeiten, auf dem Balkon Fliegen fangen oder vom Fenster aus die Straße beobachten. Deshalb dürfen die Katzen von Freunden und Bekannten auch regelmäßig an den Produkttests teilnehmen und schöne Dinge für unseren Onlineshop ausprobieren, bevor wir sie ins Sortiment aufnehmen.

Meine Menschen sagen immer, was ich nicht kaputt kriege, ist auch jeder anderen Katze gewachsen. Dennoch sind wir von Cat’s Taste stets auf Sicherheit und Qualität bedacht. Aus diesem Grund gibt es nur hochwertiges Futter und gesunde Snacks in unserem Shop, Spielzeuge an denen beispielsweise verschluckbare Einzelteile hängen bieten wir nicht an und auch sonst möchten wir nur Produkte ins Sortiment aufnehmen, die artgerecht und sicher sind.

Verpackungen sind Katzensache

Campino

Auch wegen der Versand-Verpackungen haben sich meine Menschen viele Gedanken gemacht. Sie wollten einerseits etwas ansprechendes und andererseits sollte es umweltfreundlich und sicher sein. Deshalb werden für die Versandkartons recycelte Füllmaterialien verwendet, bestehend aus Holzwolle und Papier. Plastikfolie wird nur ins Paket gegeben, wenn zerbrechliche Produkte verschickt werden.

Meine Menschen freuen sich immer ganz besonders, wenn sie Kundenfotos bekommen, auf denen die Tiger mit den Kartons und dem Füllmaterial spielen dürfen oder sogar darin schlafen. Denn meine Menschen glauben, jede coole Mietze braucht für ihr Lebensglück mindestens einen Pappkartons. Deshalb ist es ihnen so wichtig, natürliche, ungefährliche Materialien für die Pakete zu verwenden.

Damit die Tiger dieser Welt sofort in den Karton hüpfen und ihr Glück genießen können…